Sonntag, 19. Mai 2013

Wochenend und Sonnenschein.....

 Hallo meine Lieben!
Da unser geplanter Ausflug voriges Wochenende ins Wasser fiel(es war ja seeehr kalt,regnerisch und stürmisch),haben wir dies heute nach geholt!
Wir waren im schönen Niederösterreich in Muggendorf bei den Myrafällen!
Es war so ein herrlicher Tag,perfekt zum Wandern.....,ein paar Bilder hab ich euch natürlich mitgebracht!



 Hat´s euch gefallen? Ich dachte mir,das wäre vielleicht ein schöner Ort für ein Bloggertreffen für alle aus der näheren Umgebung :Burgenland,Wien,Niederösterreich,.....oder wer auch immer kommen mag!
Vielleicht hat ja jemand Interesse daran!? 

Nun möcht ich euch noch meine Rosentörtchen zeigen,ich hab sie zum 1.mal ausprobiert,ein Bisquitteig mit etwas Eierlikör,schmeckt sehr guuuut!

 ...und mein Muttertagsgeschenk von meinem Sohn: Eine weisse Rose: Nostalgie-Rose-Artemis von Tantau!Ich hab mich riesig darüber gefreut,mmmh....und wie sie duftet....



 Auch die Rosen an meiner Terrasse öffnen zaghaft ihre Blüten!
 ...hab auch mal probiert ein Kärtchen zu basteln,ich glaub,das sieht ganz süß aus?
Wir hatten eben wiedermal ein heftiges Gewitter,diesmal mit Hagelkörner

Nun noch ein Hinweis:
Am Freitag den 24. Mai gibt es in meinem  Onlineshop:
auf den gesamten Einkauf -20% Rabatt!
Damit möcht ich mich bei meinen Stammkunden bedanken und Platz für neue Ware machen.Hab eine neue Firma in Aussicht,aber mehr verrate ich noch nicht!
Meine Lieben ich wünsche euch einen schönen Feiertag,macht es euch gemütlich und genießt die freien Stunden!
Alles Liebe ,Andrea!

Kommentare:

  1. hallo Andrea,

    oh, die Myrafälle - wunder- wunderschön ist es dort! Seid ihr auch mit der Pferdekutsche gefahren ? Wann immer ich nach Muggendorf komme denke ich mir, da fehlen nur noch Rehe, Zwerge und kleine Elfen - so zauberhaft ist es dort; und der gute Geruch von den Wasserfällen.
    Da hattest Du sicher einen Traumtag, danke für die schönen Bilder und einen lieben Gruß aus Wien,

    Monika

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Andrea,
    Das sieht nach einem gelungenen Ausflug aus.
    Wärest Du so nett, mir das Rezept für die Rosentörtchen zu geben? Sie sehen so lecker aus und ich liebe Eierlikör.
    Hab noch einen schönen Abend und ich lasse liebe Grüße da,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Hi Andrea!

    Die Myrafälle sind super. Da fahren wir im Sommer auch ab und an mit den Hunden hin, denn da können sie sich an den seichten Stellen ein wenig abkühlen.
    Deine Rosentörtchen schauen auch seeeeeehr lecker aus!

    LG, Carina

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Andrea,
    waw was für wunderschöne Bilder,so richtig Märchenhaft sieht das aus.
    Deine Rose ein Traum, ich mag auch weiße Rosen die sehen immer edel aus.


    Eine schöne Woche wünsche ich Dir.
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön! Eine traumhafte Landschaft die Du da vorstellst.
    Am liebsten würde ich sofort hin!

    Liebe Andrea, ich wünsche Dir auch morgen noch mal so ein richtig schönes Pfingstwetter,

    LG Bine

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Andrea,

    war schon lange icht mehr dort und ich kann dir sagen, ich würde mich sofort mit dir zu einer Wanderung treffen, wenn ich könnte! Dieser Mai ist so wunderschön! Also, sobald ich wieder fit bin, möchte ich dahin, das ist schon mal eingespeichert :-)
    Schöne Bilder!
    Liebe Grüße und morgen einen schönen Feiertag
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Elisabeth,oh,super,dann sind wir schon mal 3,Karin hätte auch Interesse daran,wir lesen uns noch,.....Alles Gute für´s Haxerl,und noch einen schönen Nachmittag,lg Andrea!

      Löschen
  7. Hallo Andrea,
    vielen Dank für den tollen Ausflug, die Bilder von den Myrafällen gefallen mir sehr gut. Die Rosentörtchen sehen sehr lecker aus und die Rose von Deinem Sohn ist wunderschön. Ich wünsche Dir einen schönen Pfingstmontag.
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  8. Hallo,liebes Andrealein
    das sind ja ganz tolle Fotos,vom Ausflug..Rosentörtchen,sehr lecker und eine liebe Idee..hier ist das Wetter sehr bescheiden nur am regnen wünsche Dir noch einen schönen Pfingttag..GGLG Gisy

    AntwortenLöschen
  9. Das ist ja ein schönes Ausflugsziel. Schöne Fotos.
    Die Rosentörtchen lecker...ich esse so gerne Kuchen und Süßes, habe aber gelernt das in Maßen zu genießen.
    Eine wunderschöne Rose. Da hat dein Sohn guten Geschmack bewiesen.
    Freut mich, dass dein Shop so gut läuft und sich weiter entwickelt.
    GLG Donna G.

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Andrea,
    die Bergwelt ist faszinierend. Mit den Farnen und dem Moos hat es was märchenhaftes. Auch das wilde Wasser finde ich immer ein grandioses Naturschauspiel. Meist schmeckt es auch noch gut.

    Kannst du bitte von deinen Biskuit-Eierlikör-Törtchen ein Rezept posten? Ich steh voll auf Biskuit und auf Eierlikör! Wär super!

    Grüßle
    Tanja

    AntwortenLöschen
  11. Oh, deine Rose duftet bis hier her! Bei den Myrafällen war ich auch schon lange nicht mehr...ändert sich ja vielleicht bald!?...*grins*!
    Deine Rosentörtchen sehen soooo lecker aus!
    So und jetzt hüpf ich schnell mal in deinen wunderschönen Laden!

    GlG Karin

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Andrea,
    wunderschön ist es in Niederösterreich - deine Bilder sind so toll - wie gerne würde ich da auch wandern und entspannen -
    Rosentörtchen hast du gemacht - die sehen aber lecker aus -
    hier regnet es ohne Ende - seufz -

    ich wünsche dir einen schönen, hoffentlich sonnigen, Tag -

    herzlichst - Ruth

    AntwortenLöschen
  13. hallo andrea,
    ja, die myrafälle sind ein tolles ausflugsziel. wir waren schön öfters dort, auch mit dem rad sind wir schon dort gewesen. einfach eine herliche gegend!
    alles liebe und schönen feiertag
    margit

    AntwortenLöschen
  14. Hallo liebe Andrea,
    schöne Bilder zeigst Du uns von Eurem Ausflug. Da könne es mir auch gefallen. Manchmal braucht man so was, ist richtig Balsam für die Seele.
    Ich hoffe, Du hast immer noch viel Freude mit Deiner Dekostube.
    Viele liebe Grüße
    Evi

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Andrea.
    Ein sehr schönes Ausflugsziel mit vielen schönen Sehenswürdigkeiten.
    Eine schöne weiße Rose von einer tollen Rosenschule,sie wird bei dir bestimmt schön wachsen und blühen.
    Deine Karte niedlich und die Rosentörtchen zum reinbeißen.
    Wünsche dir noch einen schönen Pfingsttag und liebe GRÜße Jana.
    Bei uns regnet es heute.

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Andrea,
    schaut ja toll aus euer Ausflugsziel, richtig romantisch. Glückwunsch zu deiner Rose und viel Freude damit, die blühten bei mir im Garten auch, wunderschöne Blüten und super Duft, leider haben sich die Mäuse im Winter gedacht die schmecken aber gut, grmpf, und von den 7 Stück nur noch eine übrig gelassen, alle anderen komplett von den Wurzeln befreit, grrrrrr
    Wünsch dir noch einen schönen Montag, ganz herzliche Grüße, Brigitta
    PS: Wie geht es dir mit den Heften von JDL, verkaufen sie sich gut??? Willst du die nächste Ausgabe wieder geschickt haben??
    Was für eine neue Firma hast du gefunden, machst mich ganz schön neugierig *gg*

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Andrea
    Das muss ein herrlicher Ausflug gewesen sein. Mjamm und die Rosentörtchen würde ich ja glatt gerne rein beissen. Auch die Karten ist wunderhübsch geworden.
    Hab eine schöne kurze Woche.
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Andrea!
    Ja, bei den Myrafällen ist es wunderschön, fahre auch immer gerne hin.
    Deine Karten sind wunderschön und die Törtchen sehen lecker aus.
    Liebe Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Andrea,
    ೋღღೋ
    dank dir sehr für dein herzliches Willkommen nach der Kur! :o) Hab mir gerade deinen Muttertagstisch angeschaut, ein Traum! Deine Rosentörtchen schauen aber auch extrem köstlich aus, und die Rosen sind natürlich perfekt auf deie Weiß-Liebe abgestimmt!
    Jaaa, die Myrafälle, die gefallen mir auch. Ist aber schon wieder ein paar Jahre her, dass wir zuletzt dort gewesen sind (2009 oder so...) Kann mir durchaus auch vorstellen, dort mal mit einer kleineren oder größeren Blgogerrunde hinzugehen. Leider schauen meine Wochenenden in nächster Zeit grausam überfüllt aus (wegen diverser Geburtstage, einer Romreise etc.), aber irgendwann schaffen wir's schon, dass auch wir uns wiedersehen! Unlängst erst hab ich mich nach der Arbeit*) mit den "Blogmädels" Margit (samt Junghund Emma), Christine und Elisabeth (mit Gipsbein und daher im Rollstuhl!) auf einen netten kleinen Bloggerspaziergang in Laxenburg getroffen. *) Übrigens fang ich demnächst anderswo zu arbeiten an! :o)
    ೋღღೋ
    Ich wünsch dir alles Liebe! :o))
    Herzliche Rostrosengrüße aus der Blogpause :o), Traude

    AntwortenLöschen
  20. Liebste Andrea,
    was für ein schöner Ausflug, das ist ja schön dort.
    Deine Rosentörtchen schauen sehr lecker aus.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Andrea,

    schön, dass der Ausflug diesmal geklappt hat, vielen Dank für die wunderschönen Naturaufnahmen - ich liebe diese Art sehr !!

    Die Rosenküchlein werden alle schon verputzt sein, das könnte ich mir vorstellen !!

    Deine Tantau Rose ist fantastisch, Dein Sohnemann weiß, was seine Mama liebt !!

    Siehst Du Andrea, bei uns sind die Erdbeeren schon reif, aber die Rosen dauern bei mir mindestens noch zwei Wochen !!!

    Herzliche Grüße Renate

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Andrea wie schön ist es doch in manchen Ecken auf der Welt :)

    Wunderschönes Fleckchen!

    Ich wünsche dir eine schöne Woche liebe Grüße zu dir....

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Andrea ,
    so ein Ausflug in die Natur hat schon was !!!
    Deine Rosentörtchen sahen richtig lecker aus & dein Muttertagstisch erst !
    Leider ist hier das Wetter bunt gemixt.... nicht mit blauem Himmel & Sonne , sondern mit grauen Wolken in allen Schattierungen , Regen in jeder Stärke , war wohl doch kein Wonnemonat Mai .
    Ich lasse dir liebe Grüße da ,
    Christine

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Andrea,
    was gibt es schöneres, als bei perfektem Wetter die Natur zu erkunden. Deine Bilder sprechen für sich, der Ausflug an die Myrafälle zeugen von einem spannenden, interessanten Abenteuer. Deine Rosentörtchen, einfach himmlisch verführerisch! Und dein Sohnemann, der Rosenkavalier hat echt Geschmack ;-) Als Teddy-Liebhaberin finde ich dein Kärtchen natürlich auch aller, allerliebst, hast du super herzig gemacht. Es liebs Grüessji und eine schöne Restwoche wünscht dir herzlichst...Anita

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Andrea,
    was war ich schon lange nicht mehr hier, schäm....Irgendwie rast aber auch die Zeit und man (ich) bekommt Arbeit, Haushalt, Garten und den Rest irgendwie nicht unter einen Hut. Euer Ausflug war bestimmt wunderschön, wie ich an den Bildern sehen kann.
    GlG Christina

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Andrea,
    habe jetzt im Gedanken und mit Deinen Fotos den Ausflug migemacht! Schön ist es dort! Erinnert mich an die Wörschachklamm, die bei uns in der Nähe von Liezen (Stmk.) ist. Dort bin ich immer gerne hingegangen.
    Ich war in Deinem Lädchen und staune nur so, was Du alles anbietest. Hast alles so schön und geschmackvoll dekoriert und ich hoffe sehr, das Du auch viele Besucher hast! Natürlich auch solche, die etwas mitnehmen! Ich würde mir ganz bestimmt was finden bei Dir.
    Deine neue Rose von Deinem Sohn ist herrlich; wenn sie auch noch so fein duftet, dann ist sie ja etwas ganz Besonderes!
    Deine Rosenküchlein sehen nicht nur lieb aus, sie schmecken auch ganz bestimmt leicht und luftig!♥
    Viele neue Besucher hast Du wieder in Deinem Blog. Wie schön! Aber das ist auch viel Arbeit, wenn Du allen zurückschreibst - ich kenne das! Es freut einem aber doch SEHR!!!

    Machst Du die Häkelsachen (Engerl, Duftsäckhen usw.) selber? Wäre ganz viel zu tun, wenn dem so ist!

    Ich wünsche Dir weiterhin viel Freude mit Deinem Stübchen und beim Ausflug viel Spass, den Ihr zusammen zu den Myrafällen machen werdet. Ich würde gerne kommen! Man müsste das Saarland näher ans Burgenland schieben *lach* Wenn das ginge, dann wäre ich ja auch schnell in meiner Heimat, der Steiermark!

    Nun schick' ich Dir ganz liebe Grüße aus einem leider seit Wochen total verregnetem Saarland. Ich kann einfach nicht mehr daran glauben, dass es mal wärmer wird! Aber die Hoffnung geben wir nicht auf! :-)

    Alles Liebe Renate ♥

    AntwortenLöschen
  27. Was für wunderbare Bilder, liebe Andrea. Wahrlich einladend. Und nicht nur das stolze Ross begeistert mich als Pferdenärrin. Auch alles andere sieht großartig aus und ist bestimmt einen Ausflug wert.

    Allerbeste Grüße

    anke

    AntwortenLöschen
  28. Hallo Andrea,

    ahhhh die Myrafälle, da war ich auch schon, sehr schön dort. Beim Bloggertreffen wär ich sehr gern dabei, aber ich werd von Tag zu Tag runder und mit Ausflügen ist es erst einmal nix. Aber irgendwann geht es sich einmal aus.

    lg, die Kärntnerin

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Andrea,
    schöne Impressionen von eurer Wanderung und vor allem mit Sonne!
    Die Karte ist dir auch sehr gelungen und der Empfänger freut sich bestimmt sehr darüber!
    Sei lieb gegrüßt,
    Kristin

    AntwortenLöschen